Filter
DPD Paket M
Beschreibung:
  • Karton aus einlagiger Wellpappe
  • Bezeichnung: KK-65
  • Innenmaß: 335 x 300 x 450 mm
  • Außenmaß: 340 x 305 x 460 mm
  • Höhenrillung bei 150 und 300 mm
  • Gewicht: 395 g
  • Fefco Bauart: 0201, 1-wellig
  • max. pro Paket: 50
  • max. pro Palette: 650
Staffelpreise:
Ab 25 Stück :1,23 €*
Ab 50 Stück :1,10 €*
Ab 100 Stück :1,04 €*
Ab 300 Stück :0,96 €*
Ab 600 Stück :0,88 €*
Ab 0,88 € Stück
Ab 600 Stück  
Min. : 25 Stück Staffel : 25 Stück
Summe: 25 x 1,23 € = 30,75 €*

1539 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Karton aus einlagiger Wellpappe
  • Bezeichnung: KK-56
  • Innenmaß: 325 x 295 x 280 mm
  • Außenmaß: 330 x 300 x 290 mm
  • Höhenrillung bei 200 mm
  • ideal für den Versand von bis zu 5 Aktenordnern
  • Gewicht: 259 g
  • Fefco Bauart: 0201, 1-wellig
  • max. pro Paket: 50
  • max. pro Palette: 600
  • max. pro Paket: 50
  • max. pro Palette: 600
Staffelpreise:
Ab 25 Stück :1,08 €*
Ab 50 Stück :0,99 €*
Ab 100 Stück :0,96 €*
Ab 300 Stück :0,89 €*
Ab 600 Stück :0,81 €*
Ab 0,81 € Stück
Ab 600 Stück  
Min. : 25 Stück Staffel : 25 Stück
Summe: 25 x 1,08 € = 27,00 €*

1125 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Automatikkarton
  • Innenmaße: 540x380x160 mm
  • Außenmaße (AM): 545x38x172 mm
  • Farbe: Braun
  • Ausfühung: selbstklebender Deckel
  • Qualität: 1 Wellig, 1.20 B
  • max. pro Paket: 40
  • max. pro Palette: 280
  • Kein Express, keine Abholung
Staffelpreise:
Ab 10 Stk. :3,79 €*
Ab 20 Stk. :2,91 €*
Ab 30 Stk. :2,61 €*
Ab 280 Stk. :2,54 €*
Ab 560 Stk. :2,28 €*
Ab 2,28 € Stck.
Ab 560 Stck.  
Min. : 10 Stk. Staffel : 10 Stk.
Summe: 10 x 3,79 € = 37,90 €*

840 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Karton, einlagige Wellpappe
  • Innenmaß: 400 x 300 x 200 mm
  • Außenmaß (AM): 405 x 305 x 210 mm
  • Höhenrillung bei 100 mm
  • Bezeichnung: KK-90
  • Gewicht: 312g
  • Fefco Bauart: 0201, 1-wellig
  • max. pro Paket: 75
  • max. pro Palette: 700
Staffelpreise:
Ab 25 Stück :1,01 €*
Ab 75 Stück :0,82 €*
Ab 150 Stück :0,75 €*
Ab 300 Stück :0,68 €*
Ab 700 Stück :0,66 €*
Ab 0,66 € Stück
Ab 700 Stück  
Min. : 25 Stück Staffel : 25 Stück
Summe: 25 x 1,01 € = 25,25 €*

21600 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Karton aus einlagiger Wellpappe
  • Innenmaß: 395 x 295 x 290mm
  • Außenmaß (AM): 400 x 300 x 300 mm
  • Höhenrillung bei 100 und 200 mm
  • Bezeichnung: KK-100, 1-wellig
  • Gewicht: 338g
  • Fefco Bauart: 0201
  • max. pro Paket: 50
  • max. pro Palette: 700
Staffelpreise:
Ab 25 Stück :1,20 €*
Ab 50 Stück :1,01 €*
Ab 150 Stück :0,96 €*
Ab 300 Stück :0,91 €*
Ab 700 Stück :0,84 €*
Ab 0,84 € Stück
Ab 700 Stück  
Min. : 25 Stück Staffel : 25 Stück
Summe: 25 x 1,20 € = 30,00 €*

15452 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Karton aus brauner, einlagiger Wellpappe
  • Innenmaß: 395 x 295 x 140 mm
  • Außenmaß (AM): 400 x 300 x 150 mm
  • Bezeichnung: KK-87
  • Gewicht: 200 g
  • Fefco Bauart: 0201, 1-wellig
  • max. pro Paket: 75
  • max. pro Palette: 650
Staffelpreise:
Ab 25 Stk :1,12 €*
Ab 75 Stk :1,01 €*
Ab 200 Stk :0,97 €*
Ab 300 Stk :0,92 €*
Ab 650 Stk :0,88 €*
Ab 0,88 € Stk
Ab 650 Stk  
Min. : 25 Stk Staffel : 25 Stk
Summe: 25 x 1,12 € = 28,00 €*

3500 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Karton, einlagige Wellpappe
  • Innenmaß: 400 x 300 x 200 mm
  • Außenmaß: 405 x 305 x 210 mm
  • Höhenrillung bei 100 mm
  • Bezeichnung: KK-90W
  • Gewicht: 249g
  • Fefco Bauart: 0201, 1-wellig
  • max. pro Paket: 75
  • max. pro Palette: 700
Staffelpreise:
Ab 25 Stk. :1,07 €*
Ab 75 Stk. :0,88 €*
Ab 150 Stk. :0,82 €*
Ab 300 Stk. :0,77 €*
Ab 700 Stk. :0,73 €*
Ab 0,73 € Stck.
Ab 700 Stck.  
Min. : 5 Stk. Staffel : 5 Stk.
Summe: 5 x 1,07 € = 5,35 €*

2437 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Karton aus einlagiger Wellpappe
  • Bezeichnung: KK-99
  • Innenmaß: 500 x 330 x 155 mm
  • Außenmaß: 505 x 335 x 165 mm
  • Gewicht: 337g, 1-wellig
  • Fefco Bauart: 0201
  • max. pro Paket: 50
  • max. pro Palette: 700
Staffelpreise:
Ab 25 Stück :1,26 €*
Ab 50 Stück :1,13 €*
Ab 100 Stück :1,10 €*
Ab 300 Stück :1,06 €*
Ab 700 Stück :0,97 €*
Ab 0,97 € Stück
Ab 700 Stück  
Min. : 25 Stück Staffel : 25 Stück
Summe: 25 x 1,26 € = 31,50 €*

8294 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Buchverpackung - Wickelkarton BV-5
  • Innenmaß: 430 x 310 x 10-60 mm, DIN A3
  • Außenmaß: 495 x 320 x 10-60 mm
  • Gewicht: 200g
  • umlaufender Kantenschutz
  • Farbe: Braun
  • max. pro Paket: 125
  • max. pro Palette: 1700
Staffelpreise:
Ab 25 Stück :1,12 €*
Ab 100 Stück :0,86 €*
Ab 250 Stück :0,76 €*
Ab 750 Stück :0,70 €*
Ab 1700 Stück :0,66 €*
Ab 0,66 € Stück
Ab 1700 Stück  
Min. : 25 Stück Staffel : 25 Stück
Summe: 25 x 1,12 € = 28,00 €*

40845 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Versandschachtel / DIN A3
  • Bezeichnung: WP-L Braun
  • Gewicht: 240g
  • Innenmaß: 430 x 310 x 120 mm
  • Außenmaß: 440 x 320 x 125 mm
  • Fefco Bauart: 0426
  • max. pro Paket: 100
  • max. pro Palette: 1200
Staffelpreise:
Ab 50 Stück :0,98 €*
Ab 100 Stück :0,86 €*
Ab 300 Stück :0,77 €*
Ab 600 Stück :0,73 €*
Ab 1200 Stück :0,70 €*
Ab 0,70 € Stück
Ab 1200 Stück  
Min. : 50 Stück Staffel : 50 Stück
Summe: 50 x 0,98 € = 49,00 €*

32034 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Den passenden Karton für das DPD Paket M kaufen

Du bist im Gewerbe tätig und suchst nach kosteneffizienten Angeboten von DPD? Oder verschickst du privat häufig Pakete? Ganz gleich, in welchem Umfang du den DPD-Versand nutzen möchtest, es zahlt sich aus, die Angebote eingehender kennenzulernen. Im nachfolgenden Ratgeber erfährst du alles Wichtige zum Thema. Damit einhergehend folgen essenzielle Informationen zu der Paketgröße M. Ob Kosten, Versandzeit oder Nachverfolgung, nach dem Lesen des Ratgebers wird keine Frage mehr offen bleiben.

Des Weiteren kannst du dir einen Überblick verschaffen, in Hinblick auf die Kartonauswahl. Es kommt regelmäßig zu Paketschäden, unabhängig vom Dienstleister. Deshalb folgen wichtige Tipps, die dir dabei helfen, deine Versandinhalte sicher zu verpacken. Hiermit bist du in Zukunft für alle Szenarien gewappnet.

Wie man den richtigen Karton findet

Welche Kartonarten und -größen gibt es? Wie steht um die Stabilität und den Schutz? All diese Fragen werden in diesem Abschnitt beantworten. Der richtige Karton entscheidet darüber, wie sicher deine Artikel ankommen. Zudem spielen auch die Kosten eine Rolle. In diesem Kapitel dreht sich alles um Kartonagen, die es auf dem aktuellen Markt gibt. Es gibt eine Vielzahl an Auswahlkriterien, die es zu beachten gilt.

Funktionsweise von Kartons und verschiedene Kartonarten im Detail

DPD Paket MKartonagen erfüllen zahlreiche Zwecke, die nicht nur in Zusammenhang mit dem Schutz stehen. Deshalb zahlt es sich aus, einen zweiten Blick auf das Thema zu werfen. Auf diese Weise kannst du das Wissen für dich nutzen. In der Industrie spielen Kartons eine substanzielle Rolle. Denn das Verpackungsmaterial kann sogar Teil einer Werbekampagne sein, wie du im weiteren Textverlauf in Erfahrung bringen wirst. Wenn du selbst gewerblich tätig bist, kannst du mit Kartons gezielt deine Produkte bewerben. Somit sind Kartons weit mehr als Verpackungsmaterial. Auch als Privatperson kann dir das Wissen zugutekommen, etwa dann, wenn du gelegentlich über das Internet Produkte verkaufst.

Primärverpackungen

Man spricht von einer Primärverpackung, wenn der Karton bzw. die Verpackung in direktem Kontakt zum Produkt steht. Zum einen dient die Primärverpackung dazu, das Produkt zu bewerben. Sie haben häufig Signalfarben und enthalten das Firmenlogo eines Unternehmens. Die Umverpackung bei hochwertigen Produkten, wie Luxusuhren, weist eine besondere Qualität auf. Abseits davon spricht man bei Joghurtbechern oder Chipstüten von Primärverpackungen. Die Primärverpackung ist letztlich dafür da, ein Produkt zu schützen und zu bewerben. Damit einhergehend erfolgt der Versand von Produkten nicht in der Primärverpackung, sondern in der Sekundärverpackung. Weitere Informationen hierzu im nächsten Abschnitt.

Sekundärverpackungen

Schließlich gibt es die Sekundärverpackung, die primär dem Schutz von Produkten gilt, vor allem im Versandhandel. Im Einzelhandel haben Sekundärverpackungen eine wichtige Rolle, wenn es um Marketing geht. Sekundärverpackungen enthalten oftmals Primärverpackungen. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass Produkte einen längeren Transportweg schadenfrei überstehen. Aber auch Marketingaspekte spielen gewissermaßen eine Rolle, je nach Branche. Ein Paradebeispiel hierfür ist der Handelsriese Amazon. Weltweit ist der Versandhändler für seine Sekundärverpackungen bekannt, die mit einem Smiley versehen sind. Im Supermarkt findet man Sekundärverpackungen in zahlreichen Bereichen. Es können Kartonagen sein, die Chipstüten oder Säfte enthalten. Sekundärverpackungen schützen und bewerben Produkte. Auch für den privaten Bereich sind sie von essenzieller Bedeutung, um Artikel sicher zu verschicken. Das DPD Paket M stellt somit eine Sekundärverpackung dar.

Tertiärverpackung

Eine letzte, weniger bekannte Verpackungsform ist die Tertiärverpackung. Denn Verbraucher kommen in der Regel nicht in Kontakt mit dieser Verpackungsform. Sie bildet das dritte Glied, nach der Primär- und Sekundärverpackung. Es handelt sich dabei in der Regel um eine Verpackungsfolie – auch Schrumpffolie genannt. Mithilfe der Folie können Sekundär- als auch Primärverpackungen auf einer Palette sicher gestapelt werden. Es verhindert das Umfallen von Gütern. Zudem ist es ein idealer Schutz vor Regen und vieles mehr. Du kannst jedoch die Tertiärverpackung auch für den privaten Gebrauch nutzen. Sie lässt sich flexibel einsetzen. Du kannst damit unter anderem Glas umwickeln, um es für den Versand fertig zu machen.

Kartonauswahl für den Versand – darauf kommt es an

Nun bist du mit den verschiedenen Kartonarten vertraut, doch welcher ist der Richtige für dich? Im Versand gibt es, einige Punkte zu beachten. Grundsätzlich ist es tabu, Produkte in der Primärverpackung zu verschicken. Einerseits wird die Schutzfunktion eingeschränkt. Auf der anderen Seite möchten die Kunden in der Regel die Primärverpackung aufbewahren. Deshalb ist es die bessere Option, auf Sekundärverpackungen zu setzen. Nutze im Idealfall die Primärverpackung als auch die Sekundärverpackung, um deine Waren zu verschicken. Des Weiteren erhöhen sich die Verkaufschancen, wenn man Produkte im Originalkarton verschickt, der jedoch zusätzlich in einem weiteren Karton eingepackt wird.

Zudem solltest du bei der Kartonauswahl auf die Stabilität achten, insbesondere bei der Sekundärverpackung. Es gibt einlagige und mehrlagige Kartons. Für mittelschwere oder leichte Waren kannst du grundsätzlich einlagige Kartons verwenden. Wiegt das Versandpaket hingegen 20 kg oder 31,5 kg, ist es die bessere Wahl, auf mehrlagige Kartons zu setzen. Vor allem Autoteile weisen ein höheres Gewicht auf. Deshalb solltest du im Zweifelsfall auf Kartonagen setzen, die besonders robust sind, um Schäden oder Diebstahl zu vermeiden.

Die Stabilität eines Kartons steht auch in Abhängigkeit zur Papierart. Möchtest du auf Nummer sichergehen? Dann empfiehlt es sich, auf Wellenpappe zu setzen. Faltkartons aus Wellpappe sind für ihre Robustheit bekannt. Denn Papier wird besonders robust, wenn es gewellt wird. Deshalb gelten Kartons aus Wellpappe als stabil und zuverlässig. Mittlerweile gibt es einen internationalen Standard für Verpackungsmaterial. Anhand dessen kannst du die Eigenschaften und Qualität eines Kartons begutachten. Der FEFCO-Code gibt eine erste Orientierung.

Alles Wichtige rund um den DPD-Versand: Kosten, Maße, Sicherheit und Co.

Jetzt geht es zum nächsten Thema über, nämlich den Versand. Der Kostenfaktor spielt häufig eine zentrale Rolle. Deshalb folgen hilfreiche Tipps, die dir dabei helfen, beim Versand Kosten zu sparen. Zusätzlich folgen Ratschläge, in Hinblick auf die Sicherheit. Mit dem richtigen DPD-Service kannst du sichergehen, dass wichtige Sendungen beim Empfänger zuverlässig ankommen. Alle Angaben der nachfolgenden Abschnitte beziehen sich auf das DPD M Paket.

Preiskategorien für das DPD Paket Größe M

Es gibt zahlreiche Faktoren, die sich auf den Endpreis auswirken. Folgerichtig ist es bedeutsam, sich mit den verschiedenen Preiskategorien zu befassen. Anhand dessen kannst du das für dich günstigste Angebot auswählen. Hieraus ergibt sich ein enormes Sparpotenzial, was vor allem gewerbetreibenden Kunden erlaubt von dem DPD Größe M Paket zu profitieren

DPD-Standardpreis für eine M Kartonage mit DPD Classic

Der Preis für ein DPD Paket Größe M ist 5,90 € (Stand: Januar 2023). Es ist ein fairer und solider Preis, der normal in der Versandbranche ist. Möchtest du den Service „DPD-Shop2Shop“ nutzen, dann kostet das ganze 6,40 € (Stand: Januar 2023). Die vorherigen Angaben beziehen sich auf den nationalen Versand, ohne Zusatzleistungen, wie DPD-Express. Um für ein Paket Größe M DPD zu nutzen, muss es bestimmte Maße einhalten. Die DPD Paket M Maße dürfen eine maximale Länge von insgesamt 70 cm betragen. Dazu addierst du die kürzeste und längste Seite. Bist du dir unsicher, bezüglich der Maße? Dann kannst du deinen Karton nachmessen und die Angaben mit dem Paketrechner auf der Webseite prüfen. Messe hierfür die längste und kürzeste Seite als auch die Höhe des Pakets.

Destinationsland und Preisbestimmung

Der DPD-Service bietet dir die Möglichkeit, Pakete international zu versenden. Je nach Zielland ergeben sich unterschiedliche Kosten. Möchtest du ein DPD M Paket innerhalb der EU verschicken, so entstehen keine zusätzlichen Kosten für den Zoll. Lediglich für den Versand gibt es einen Aufpreis. Der Versand nach Ungarn kostet dich 15,80 € (Stand: Januar 2023). Konträr dazu liegen die Preise für den Paketversand nach Bulgarien bei 43,80 € (Stand: Januar 2023). Der Versand dauert in der Regel vier Tage — für Pakete, die innerhalb der EU verschickt werden.

Schließlich hast du die Option, deine Sendungen in Regionen zu schicken, die außerhalb der EU liegen. Du kannst für dein M Paket DPD nutzen, um in asiatische oder amerikanische Länder zu verschicken. Dennoch musst du mit Sonderregelungen rechnen, aufgrund der Zollvorschriften. Es fallen unterschiedliche Gebühren an, je nach Zielregion und Ware. Um versteckte Kosten zu verhindern, ist es wichtig, sich eingehender mit den Zollvorschriften zu befassen. Möchtest du die konkreten Preise als Onlinehändler erfragen, so kannst du auf der Webpräsenz eine persönliche Anfrage stellen. Anhand dessen kannst du dir ein Angebot erstellen lassen, um langfristig mit dem Dienstleister in Kooperation zu treten.

Zusatzleistungen für den Versand

Es gibt diverse Zusatzleistungen für den Versand, was sich letztlich auf den Endpreis auswirken wird. Zum einen kannst du das Versandpaket bequem abholen lassen, gegen einen Aufpreis von 2,60 € (Stand: Januar 2023). Es ergibt sich ein Gesamtpreis von 10,90 € bei der Abholung. Gegen einen Aufpreis von 6,40 € kannst du deine Sendung bei einem DPD-Paketshop abgeben. Bedenke: Die Preisangaben beziehen sich auf das DPD Paket M. Somit variieren die Kosten, wenn du eine größere oder kleinere Kartonage hast. Zudem wirkt sich das Gewicht auf den Preis aus. Erkundige dich im Zweifelsfall auf der DPD-Website oder nehme Kontakt auf. Letztlich ist dies nur ein kleiner Bruchteil der möglichen Dienstleistungen. Du kannst den Expressversand oder eine Versicherung hinzubuchen. Die Entscheidung liegt bei dir, welche Serviceleistungen für dich infrage kommen.

Sicherheitsbezogene Punkte – risikofrei mit dem DPD-Versand versenden

Hast du hochwertige Güter, die du sicher versenden möchtest? Dann gilt es, sich eingehender mit den verschiedenen Zusatzleistungen zu befassen. Mit dem DPD-Versanddienst kannst du optionale Leistungen hinzubuchen, damit teure und hochwertige Güter beim Empfänger sicher ankommen. Es folgen essenzielle Informationen, die dir beim Entscheidungsfindungsprozess helfen werden.

Wenn es schnell gehen muss: DPD-Express

Wenn für dein Paket M DPD als Versanddienstleister zuständig ist, kannst du von dem Express-Service profitieren. Das Besondere ist, dass der Service national und international zur Verfügung steht. Der Express-Service wird für 250 Länder angeboten. Deine Produkte, die du verschickst, sind automatisch versichert, und zwar bis 520 €. Sollte es zum Verlust oder zu einer Beschädigung kommen, wird dir der Schaden finanziell ersetzt. Tipp: Behalte für den Versicherungsfall alles Wichtige auf, um deine Ansprüche im Schadensfall geltend zu machen. Diesbezüglich empfiehlt es sich, Einlieferungsbelege oder Kaufnachweise und sonstige Beweise aufzubewahren.

Du hast ein Produkt, das einen Wert von 520 € überschreitet? Kein Problem, denn beim DPD-Versand kannst du die Versicherungssumme erhöhen. Das Angebot richtet sich jedoch ausschließlich an Geschäftskunden. Als Privatkunde hast du laut aktuellem Stand nicht die Möglichkeit, die Versicherungssumme zu erhöhen. Zudem gelten weitere Einschränkungen, je nach Zielland. Bei einem Auslandsversand empfiehlt es sich, direkt Kontakt aufzunehmen, um Einzelheiten in Erfahrung zu bringen.

Gefahrgut-Versand – rechtskonform verschicken

Der Versand von Gefahrengütern unterliegt rechtlichen Restriktionen. Eine Zuwiderhandlung kann rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen. Deshalb ist eine vorherige Absprache vorausgesetzt, um Gefahrengüter zu transportieren. Damit einhergehend gibt es diverse Rechtsverordnungen, die festlegen, auf welche Weise Gefahrengüter transportiert werden müssen. Unter anderem ist es Pflicht, Warnaufkleber auf die Sendung zu kleben, wenn etwa ein Akku verschickt wird.

Du kannst Warengüter über den DPD-Versanddienstleister international und national verschicken. Zusätzlich hast du jederzeit die Möglichkeit, gefährliche Güter über den Expressversand zu verschicken. Somit kannst du als Elektrohändler deine Produkte rechtskonform verschicken. Sollte es noch Unklarheiten geben, so kannst du dich mit einem DPD-Mitarbeiter in Verbindung setzen. Deine Fragen kannst du telefonisch oder schriftlich per E-Mail stellen.

Flexibel und sicher: Deine individuellen Lieferoptionen für wichtige Paketsendungen, egal bei welcher Größe

Du erwartest eine wichtige Lieferung, die nicht beim Nachbar abgegeben werden soll? Dann kannst du deine persönlichen Präferenzen eingeben. Diesbezüglich kannst du selbst bestimmen, an welchen Ort das Versandpaket abgelegt werden soll. Dir sind keine Grenzen gesetzt. Ob im Garten, Garage oder bei deinem Wunschpaketshop, du kannst jederzeit ein „Abstell-Okay“ geben. Auf diese Weise kannst du sicherstellen, dass du deine Sendung bekommst. Wichtig: Du kannst dem Fahrer deinen Garagen-Pin mitteilen, damit er deine Sendungen abschließen kann. Hiernach kannst du den Pin einfach wieder ändern.

Fazit

Hoffentlich hat dir der Ratgeber dabei geholfen, den DPD-Versand zu verstehen und dein passendes DPD Paket M zu finden. Ob Büromaterial, Autoteile, Handys oder Bilder, mit dem DPD-Versand findest du letztlich für alles die richtige Versandart. Die Bezahlung kannst du bequem online vornehmen, um das Produkt schnell zum Lieferort bringen zu lassen. Du kannst natürlich auch neben Versandpaketen von DPD Größe M auch größere Pakete verschicken. Vergesse letztlich nicht an einen adäquaten Faltkarton. Es empfiehlt sich bei deinem DPD Paket Grösse M, auf zweiwellige Faltkartons aus Wellpappe zu setzen, wenn der Inhalt besonders wichtig oder fragil ist und einen sehr zuverlässigen Schutz benötigt. Ansonsten sind einwellige Faltkartons vollkommen ausreichend und gewähren mehr als genug Schutz für deine Versandware.

Shopware-Theme Development Shopware-Theme Development