Filter
Füllmaterial
Details
  • Kraftpapier auf Rolle
  • Rollenbreite: 50 cm, Rollenlänge: ca. 300 m
  • Qualität: ca. 70g/m²
  • ideal zum Einpacken & Gestalten
  • Farbe: Braun
  • max. pro Paket: 2
  • max. pro Palette: 60
Größe
Ab 1 Stück:33,33 €*3,17 €* / 1 Kilogramm
Ab 4 Stück:32,88 €*3,13 €* / 1 Kilogramm
Ab 10 Stück:32,35 €*3,08 €* / 1 Kilogramm
Ab 25 Stück:31,91 €*3,04 €* / 1 Kilogramm
Ab 60 Stück:30,55 €*2,91 €* / 1 Kilogramm
Ab 30,55 € Stück
Inhalt: 10.5 Kilogramm (2,91 € / 1 Kilogramm)
 
Summe: 1 x 33,33 € = 33,33 €*

119 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Schrenzpapier als Polster- und Füllmaterial zum Schutz der Waren in Kartonagen
  • ideal geeignet zum Umwickeln empfindlicher Artikel, häufig auch als Umzugsmaterial genutzt
  • Format: 50 x 75 cm, Papierqualität: 100 g/m², Gewicht: 1 kg
  • Bogenware, Material: 100 % aus Recyclingpapier
  • umweltschonendes Polstermaterial, einfache und saubere Handhabung
Qualität
Größe
Ab 5 Stück:2,91 €*
Ab 10 Stück:2,25 €*
Ab 30 Stück:1,80 €*
Ab 60 Stück:1,75 €*
Ab 90 Stück:1,71 €*
Ab 1,71 € Stück
Min.: 5 Stück Staffel: 1 Stück
Summe: 5 x 2,91 € = 14,55 €*

1770 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Rollenwellpappe, C-Welle
  • eignet sich zum Schutz von Waren beim Transport, aber auch zur Lagerung von Gegenständen
  • umweltfreundlich & nachhaltig
  • Rollenbreite: 30 cm, Rollenlänge: 70 m (entspricht: ca. 21 m²)
  • Hergstellt aus 100% Recycling-Pappe
  • max. pro Paket: 2
Größe
Ab 1 Stück:15,67 €*0,75 €* / 1 m2
Ab 2 Stück:15,23 €*0,73 €* / 1 m2
Ab 15,23 € Stück
Inhalt: 21 m2 (0,73 € / 1 m2)
 
Summe: 1 x 15,67 € = 15,67 €*

115 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Größe: 50 cm x 250 m, Qualität: 80 g/m²
  • ideal zum Polstern von Paketen, Einschlagen von kratz- und bruchempfindlichen Produkten
  • schnell und einfach zu verarbeiten, lässt sich flexibel anpassen
  • umweltfreundlich, 100% Recyclingpapier
  • max. pro Paket: 3
  • max. pro Palette: 60
Qualität
Größe
Ab 1 Stück:22,09 €*2,21 €* / 1 Kilogramm
Ab 3 Stück:18,40 €*1,84 €* / 1 Kilogramm
Ab 12 Stück:17,21 €*1,72 €* / 1 Kilogramm
Ab 24 Stück:16,02 €*1,60 €* / 1 Kilogramm
Ab 60 Stück:14,83 €*1,48 €* / 1 Kilogramm
Varianten ab 14,44 €
Ab 14,83 € Stück
Inhalt: 10 Kilogramm (1,48 € / 1 Kilogramm)
 
Summe: 1 x 22,09 € = 22,09 €*

510 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Seidenpapier / dünnes Packpapier
  • Maße: 50 x 75 cm
  • Qualität: ca. 25g/m²
  • stoßdämpfend, schützt vor Kratzern
  • max. pro Paket: 30
  • max. pro Palette: 690
Ab 5 Stk.:4,17 €*
Ab 10 Stk.:3,41 €*
Ab 30 Stk.:2,92 €*
Ab 60 Stk.:2,80 €*
Ab 90 Stk.:2,62 €*
Ab 2,62 € Stk.
Min.: 5 Stk. Staffel: 1 Stk.
Summe: 5 x 4,17 € = 20,85 €*

28581 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Luftpolsterfolie
  • Maße (Breite x Länge): 30cm x 100m
  • Qualität: 45my - Zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • max. pro Paket: 2
  • Keine Expresslieferung möglich.
Ab 1 Stk.:16,89 €*0,56 €* / 1 m2
Ab 2 Stk.:14,05 €*0,47 €* / 1 m2
Ab 14,05 € Stk.
Inhalt: 30 m2 (0,47 € / 1 m2)
 
Summe: 1 x 16,89 € = 16,89 €*

274 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Paketpapier eignet sich zum Schutz von Gegenständen bei Umzügen oder zum Auffüllen von Hohl- und Zwischenräumen in Versandkartons
  • Maße der Box:  20 x 20 x 38,5 cm | Gewicht: 6,0 kg | Rollenlänge: 200 m | aus Graspapier 80 g/m²
  • handliche Papierspenderbox ist ohne weitere Hilfsmittel sofort einsatzbereit
  • Knüllpapier wird ganz bequem aus dem Umkarton gezogen
  • Papier kann einfach per Hand auf die gewünschte Menge abgerissen werden
  • max. pro Paket: 4
  • max. pro Palette: 72
Ab 1 Stück:24,85 €*4,14 €* / 1 Kilogramm
Ab 4 Stück:25,02 €*4,17 €* / 1 Kilogramm
Ab 12 Stück:23,24 €*3,87 €* / 1 Kilogramm
Ab 36 Stück:22,54 €*3,76 €* / 1 Kilogramm
Ab 72 Stück:22,36 €*3,73 €* / 1 Kilogramm
Ab 22,36 € Stück
Inhalt: 6 Kilogramm (3,73 € / 1 Kilogramm)
 
Summe: 1 x 24,85 € = 24,85 €*

345 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Paketpapier eignet sich zum Schutz von Gegenständen bei Umzügen oder zum Auffüllen von Hohl- und Zwischenräumen in Versandkartons
  • Maße der Box:  20 x 20 x 38,5 cm | Gewicht: 6,0 kg | Rollenlänge: 200 m | aus Recyclingpapier 80 g/m² Schrenzpapierpapier
  • handliche Papierspenderbox ist ohne weitere Hilfsmittel sofort einsatzbereit
  • Knüllpapier wird ganz bequem aus dem Umkarton gezogen
  • Papier kann einfach per Hand auf die gewünschte Menge abgerissen werden
  • max. pro Paket: 4
  • max. pro Palette: 72
Ab 1 Stück:19,79 €*3,30 €* / 1 Kilogramm
Ab 4 Stück:18,72 €*3,12 €* / 1 Kilogramm
Ab 12 Stück:18,18 €*3,03 €* / 1 Kilogramm
Ab 36 Stück:17,48 €*2,91 €* / 1 Kilogramm
Ab 72 Stück:17,30 €*2,88 €* / 1 Kilogramm
Ab 17,30 € Stück
Inhalt: 6 Kilogramm (2,88 € / 1 Kilogramm)
 
Summe: 1 x 19,79 € = 19,79 €*

273 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • 125 Liter Schredder-Papier (Papiernetze)
  • aus 100% recyceltem Schrenz- und Packpapier
  • Ideal zur Polsterung, Auffüllen von leichten bis mittelschweren Gegenständen
  • beste Qualität
  • gute Polsterwirkung beim Versand empfindlicher Produkte
  • max. pro Paket: 1
22,92 € Stück
Inhalt: 125 Liter (0,18 € / 1 Liter)
 
Summe: 1 x 22,92 € = 22,92 €*

64 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • 125 Liter Polstermatten, Papp-Schredder bis 43 cm breite
  • aus 100% recycelter Wellpappe (ein- und zweiwellige Kartons)
  • Ideal zur Polsterung, Auffüllen oder Einwickeln von schweren Gegenständen
  • beste Qualität (ohne Packband-Rückstände)
  • gute Polsterwirkung beim Versand empfindlicher Produkte
16,69 € Stück
Inhalt: 125 Liter (0,13 € / 1 Liter)
 
Summe: 1 x 16,69 € = 16,69 €*

36 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Darum solltest du das Verpackungsmaterial Füllmaterial kaufen: Sichere deine Waren günstig bei Versand und Lagerung ab

Beim Verpackungsmaterial Füllmaterial für Kartons handelt es sich um Produkte, die bei der Lagerung von Waren sowie beim Versenden von Artikeln oder sonstigen Paketen zum Einsatz kommen. In jeder Firma sowie in allen Privathaushalten finden Füllmaterialien Anwendung, ebenso wie Wellpappkartons. Das gilt nicht nur für den Versand Füllmaterial Verpackung kommt auch regelmäßig in der Logistik zum Einsatz, wenn es um die Lagerung geht. Verpackungsfüllmaterial ist unverzichtbar sowohl für die Lagerung als auch für den Transport von Gütern. Dabei gibt es verschiedene Materialien, die sich zur Verwendung für gefüllte Pakete oder Lagerboxen eignen. Manche Inhalte müssen gepolstert werden, um vor Transportschäden bewahrt zu werden. Bei vielen Paketlieferungen wird der Inhalt mit Füll Material ergänzt, damit Bruchschäden durch das Hin- und Herbewegen der Gegenstände vermieden werden. Bei Füllmaterialien unterscheidet man zwischen verschiedenen Auffüll- und Polstermaterialien.

Es gibt verschiedenste Sorten Karton Füllmaterial Pappe und Styropor gehören dabei zum gängigsten Füll Material, es gibt aber noch viel mehr zu entdecken. Wir nehmen dich mit auf eine kleine Reise durch die Welt der Füllmaterialien. Und danach findest du bei uns alles, was du suchst, denn bei uns bekommst du für jede, auch deine, Verpackung Füllmaterial günstig.

Polster Füllmaterialien zum Schutz von Versandware und zerbrechlichen Gegenständen in Kartons

Das kennt sicherlich jeder: Man möchte ein Set aus Teegläsern oder ein Bild versenden. Die Verpackung bruchsicher zu gestalten, kann eine Denksportaufgabe sein - jedoch nur dann, wenn man sich mit Polstermaterialien nicht auskennt. Oftmals ist der Karton viel größer als der betreffende Gegenstand. Deshalb muss die Verpackungsaußenverkleidung zum Schutz der Versandware ausgepolstert werden. Kein Problem! Mit dem Verpackung Füllmaterial Kartons sicher auszufüttern ist ein Kinderspiel. Generell unterscheidet man dabei zwischen losem Verpackungsmaterial, welches aus kleinen Teilen besteht, etwa die Verpackungschips, und dem festen Material aus Papier oder Styropor. Außerdem gibt es noch die Variante des Kraftpapiers, welches auch als Packpapier zur Versiegelung und zum Schutz des Kartons von außen verwendet werden kann. Zur Polsterung zerbrechlicher Gegenstände wird es zugeschnitten, gefaltet und dann zum Schutz der Ware als Lückenfüller verwendet. Mit Polster Füllmaterial Kartons auszufüttern, ist super einfach, aber sehr effektiv.

Füllmaterial

Seidenpapier zum Einwickeln von Glaswaren und sehr empfindlichen Gegenständen

Für leichte und sehr empfindliche Gegenstände, die nicht sehr groß sind und leicht zerbrechen, eignet sich Seidenpapier zum Umwickeln sehr gut. Dieses wiegt ebenfalls so gut wie gar nichts und kann in mehreren Lagen zum Einwickeln von zerbrechlichen Gegenständen verwendet werden. Solches Seidenpapier liegt sogar in vielen Supermärkten und anderen Geschäften aus, damit die Kunden ihre zerbrechliche Ware bruchsicher verpacken können. Demzufolge eignet sich Seidenpapier auch als Puffermaterial, wenn Ware in Taschen, Rucksäcken oder in anderen Behältern wie Eimern oder sonstigen Lagerkisten aufbewahrt wird.

Wassersichere Verpackungen: Geschreddertes Papier und Papierpolstermatten schützen auch vor Feuchtigkeit in einem Karton aus Pappe

Eine weitere Variante zum Verpacken von Material sind Papierpolstermatten, welche meist aus Wellpappe bestehen. Oftmals sind sie im Paket noch in Begleitung mit Versandpapier oder Packpapier anzutreffen. Die Wellpappe bewirkt außerdem einen Schutz vor Feuchtigkeit beim Verpacken oder Versenden der Ware, da die Wellpappe durch die Zwischenräume luftdurchlässig und dadurch atmungsaktiv ist. Durch ihre wellenartige Form erinnert sie an Jalousien oder Heizkörper. Eine weitere Alternative für das gesunde Innenleben deines Paketes ist auch Packmaterial aus geschreddertem Papier, welches jedoch viel Platz wegnimmt, schwer ist und gelegentlich krümelt. Außerdem zählt dieses Material nicht zu den günstigsten Varianten und sollte nur zur Polsterung verwendet werden, wenn es sich um besonders schweres Versandgut handelt. Dennoch ist Papier als Füll Material und Polstermaterial für Sendungen eine der umweltfreundlichsten Varianten, welche deine Ware zuverlässig vor Schmutz, Nässe und Bruch schützen.

Verpackungsfüllmaterial

Günstiges Luftpolster Kissen bestellen und gegen unachtsamen Transport gewappnet sein

Manche Artikel oder Gegenstände müssen besonders gut gepolstert werden, bevor Sie in den Versand gehen können. Dies trifft zum Beispiel zu, wenn jemand mehrere Blumenvasen verschickt, und verhindern will, dass diese sich direkt berühren und dadurch zerbrechen könnten. Hierfür eignen sich Luftpolsterkissen besonders gut, denn diese können auch gut rund um die Ware herum und in Zwischenräumen platziert werden. Luftpolster und Blasenfolie sind zum Polstern von zerbrechlichem Gut gedacht, dieses wird darin eingewickelt. Am besten füllst du den Pappkarton damit gut aus, legst die Warenteile dazwischen, und platzierst noch eine Lage Luftpolsterkissen on top. Dann ist es so gut wie sicher, dass alles heil beim Empfänger ankommt. Die Luftpolsterkissen bestehen aus robuster Plastikfolie in Form von einzelnen Luftkammern, die dank einer Vorperforierung einzeln abgetrennt werden können, um das Luftkissen an die jeweiligen Innenmaße des äußeren Kartons anzupassen. Das Material selbst ist sehr haltbar und strapazierfähig, es hält eine Belastung von bis zu 40 kg aus. Generell eignen sich die Luftpolsterkissen auch gut zum Fixieren von Ware, die sich während des Transportes nicht bewegen darf. Auch sind die Kosten für dieses Material vergleichsweise gering, da auch die Herstellung nicht sehr kostspielig ist. Und das Praktische ist, dass die Luftkissen wiederverwendbar sind. Und selbst wenn aus einem mal die Luft herausgeht, ist es noch als Ersatzfüllmaterial verwendbar. Man kann es dann natürlich auch an der Perforierung abtrennen und entsorgen. Luftpolsterverpackungen gibt es bei Postfilialen, Papiergeschäften und im Großhandel. Noch einfacher ist es aber, sie online zu bestellen.

Superleichte Bio-Verpackungschips aus Maisstärke zum Füllen deiner Pakete

Besonders praktisch, um Ware und andere Gegenstände sicher zu verpacken, sind die superleichten Bio-Verpackungschips. Diese gibt es meist in Grün oder Weiß und sie bestehen aus Maisstärke. Zum Beispiel werden sie pro Sack mit einem halben Kubikmeter (bei Großabnahme mit gestaffeltem Mengenrabatt) angeboten und fallen beim Abwiegen der Ware faktisch nicht ins Gewicht. Obendrein sind diese umweltfreundlich, da sie kompostierbar und recycelbar sind. Die kleinen, röhrenförmigen Chips, die in ihrer Form stark an Erdnussflips erinnern, werden oft zum Auffüllen der Freiräume im Karton und zum gleichzeitigen Polstern von zerbrechlicher Ware verwendet. Unternehmer haben hier die Möglichkeit, Mengenrabatte zu bekommen. Manchmal muss aus bestimmten Gründen ein Paket aufgefüllt werden, zum Beispiel wenn dem Absender einfach keine kleineren Versandkartons zur Verfügung stehen. In so einem Fall eignen sich diese Füllchips ideal. Wird das Gut zusätzlich noch in Seidenpapier eingewickelt oder auch anderweitig gut verpackt, geht der Versender ganz auf Nummer sicher, dass seine Ware keinen Schaden nimmt, und kann so Streitigkeiten mit dem Kunden bzw. Empfänger vermeiden.

Füll Material

Stark und nachhaltig - Schrenzpapier für Verpackungen schützt zerbrechliche Waren

Es sind oft Objekte aus zerbrechlichem Material wie Glas und Porzellan, die starke Erschütterungen nicht heile überstehen. Hierzu gehören aber auch technische Geräte wie Smartphones, Computer u. a., sowie Produkte aus Pappe. Stark und nachhaltig ist das zum Verpacken zerbrechlicher Waren und zum Auffüllen geeignete Schrenzpapier, welches aus Altpapier hergestellt wird. Trotz seiner Stärke ist das Papier so biegsam, dass es gefaltet, zu Bällen geknüllt oder ungeknittert zwischen schweren Teilen platziert werden kann.

Packpapier ist ein umweltfreundliches und günstiges Polstermaterial für Verpackungen

In Großbetrieben ist es gang und gäbe, die Versandkartons maschinell mit Polstermaterial zu füllen, wofür spezielle Abfüllvorrichtungen, zum Beispiel befüllt mit Verpackungschips, verfügbar sind. Eine Alternative zu den Chips ist das Schrenzpapier, denn es eignet sich ideal als Papierpolster, aber auch zum Verpacken und Gestalten, besonders im Kreativbereich. Packpapier aus Altpapier gehört zu den besonders umweltfreundlichen sowie auch günstigen Kartonfüllmaterialien. Gelegentlich müssen Güter auch mehrfach verpackt werden, vor allem dann, wenn sie weiter transportiert werden müssen oder im Lager selbst umverpackt werden müssen, oder wenn es sich um Geschenke handelt. Bei Letzterem ist Kreativität gefragt, denn je raffinierter das Geschenk verpackt ist, desto spannender ist die Enthüllung und desto größer ist meist die Freude. Wir sehen also, dass jeder Mensch im Laufe seines Lebens oft genug mit dem Thema Verpacken konfrontiert ist, und sich die Frage nach der richtigen Verpackung keineswegs nur auf Unternehmen oder Lagerungen beschränkt. Verpackungen und Versandkartons sind allgegenwärtig.

Starkpapier muss viel aushalten und darf nicht reißen und besteht demzufolge aus besonders stabilem Papiermaterial. Dieses ist bei uns auf verpacking.com in Rollen erhältlich. Ebenso wichtig ist ein stabiles Klebeband, um das Gut im Versandkarton zu fixieren und um zu verhindern, dass das Verpackungsfüllmaterial aus dem Paket gelangt, wenn es auf dem Weg zum Empfänger hin- und herbewegt wird. Zum Versand kleinerer Warensendungen oder große Briefe eignen sich auch Luftpolstertaschen bestens. Diese dienen auch oft dem Versand von empfindlicher Ware mit geringer Größe, die in einen Großbrief passt. Dazu zählen beispielsweise USB-Sticks oder andere Zubehörteile aus dem Bereich Computer, Smartphone und Co. Faktisch jedes Füll- und Polstermaterial kann wieder verwendet werden, das Gleiche gilt auch bei der Verpackung. Da andernfalls gerade durch das Verpackungsmaterial sehr viel Abfall entstünde, ist die Nachhaltigkeit von Füllmaterialien und Verpackungsmaterialien besonders entscheidend, wenn es um das Thema Umweltschutz geht.

Weshalb ist Nachhaltigkeit bei Verpackungen so wichtig?

Jedes Polster- und Auffüllmaterial sollte umweltschonend, abbaubar und recycelbar sein. Es ist zu erwähnen, dass inzwischen sehr viele Verpackungsmaterialien aus recycelten und recycelbaren Material bestehen. Dies schützt die Umwelt vor überflüssigem Verpackungsmüll, zumal die Verpackungsmaterialien und auch das Packpapier, sofern sie nach der ersten Nutzung noch intakt sind, mehrmals verwendet werden können. Die Verantwortung trifft Privatpersonen und Unternehmen gleichermaßen. Gerade Letztere müssen sich im Zuge des betriebswirtschaftlichen Prinzips von Kostenminimierung und Gewinnmaximierung darum bemühen, unnötige Kosten an jeder Stelle einzusparen, wo es geht. Am besten ist es natürlich, diese Überlegungen auch gleich noch mit solchen zum Umweltschutz und dem Schutz der Mitarbeiter zu kombinieren. Wird die Gewinnung von neuen Rohstoffen zur Produktion von Materialien umgangen, werden zugleich auch Umweltgifte vermieden. Denn bei jeder Produktion bzw. Verarbeitung von Rohstoffen entstehen auch Emissionen.

Ob für eines oder tausende Pakete - Umweltschutz sollte auch beim Verpackungsfüllmaterial für Kartons an erster Stelle stehen

Die Erschaffung von recyceltem und die Beschaffung von recycelbarem Füll- und Polstermaterial ist ein wichtiges Konzept, welches die Zukunft vieler Unternehmen sichern kann. Ob es sich nun um den Privatverbraucher handelt, der ab und zu ein Paket versendet oder um Großkonzerne, die täglich mit tausenden Versandkartons zu tun haben – in jedem Fall sollte der Umweltschutz an erster Stelle stehen und beeinflusst natürlich auch die Zufriedenheit des Kunden bzw. des Empfängers der Sendung. Bei Kleidung oder sonstigen Textilien reicht häufig die zugeschweißte Originalverpackung des Produkts oder eine unternehmenseigene Plastiktüte mit sicherem Klebeverschluss. Gelegentlich finden sich aber auch hier Lieferungen mit Luftpolster als Unterlage im Paket. Platzsparender und unkomplizierter ist jedoch der Versand der verschweißten Ware in Plastiktüten, wie es manche große Modeversandunternehmen bereits handhaben.

Luftpolsterfolie in der Verpackung schützt Computerzubehör wie Festplatten und USB-Geräte vor Erschütterungen

Füllmaterialien

Nicht ohne Grund befinden sich Festplatten und andere USB-Geräte sowie Computerzubehör bei der Lieferung in Luftpolstertaschen. Denn Versandunternehmen gehen mit den Sendungen nicht immer zimperlich um und können schon rein aus Zeitmangel mit vielen Paketen nicht anders umgehen, als diese in den Transporter zu werfen. Deshalb müssen alle Einzelteile so sicher verpackt sein, dass sie jeder Erschütterung standhalten können, ohne dass sich einzelne Komponenten oder Metallteile ablösen. Hierfür eignet sich eine stabile Folie mit Luftbläschen gut. Die Luftpolsterfolie gibt es am laufenden Meter in verschiedenen Breiten. Sie füllt ebenfalls den Innenraum von Luftpolstertaschen aus. Diese finden bei größeren Sendungen mit mehreren empfindlichen Gegenständen Anwendung. Natürlich kannst du auch mehrere Füllmaterialien kombinieren, je nachdem was du verschicken willst. Je schwerer das Versandgut ist, desto robuster sollte auch das Füll- bzw. Polstermaterial sein. Luftpolsterkissen und -Folie stehen hier auf der Liste ganz oben, wenn es heißt, robustes Füll Material einzusetzen.

Das richtige Verpackungsfüllmaterial schützt deine Waren vor Bruch- und Nässeschäden und fixiert sie sicher in der Verpackung

Insbesondere empfindliche Waren müssen vor Bruch- und Nässeschäden bewahrt werden. Bei vielen Lieferungen kommt es auch darauf an, dass der Inhalt zwischen der Außenverkleidung, Verpackungsmaterial Füllmaterial Karton und etwaigen Trennwänden - und was auch immer sich noch alles im Paket und drumherum befinden könnte - "fixiert wird", also nicht hin- und herrollen und dabei kaputtgehen oder schmutzig werden kann. Hinzu kommt, dass jede Art von Ware anderes Verpackungsfüllmaterial braucht. Dabei kommt es auch darauf an, ob der betreffende Artikel bereits in einer Luftpolstertasche steckt und nur noch eine Ummantelung braucht, die ihn vor Transportschäden oder Verschmutzung schützt, oder ob man das Versandgut noch unverpackt vor sich hat und erst einmal polstern muss. Bei kleinen technischen Geräten mit ganz geringem Eigengewicht kann es durchaus genügen, diese in einen mit Füllchips gefüllten Karton einzubetten. Dabei sollte man darauf achten, dass man den Gegenstand, sofern er einzeln versendet wird, möglichst ins Zentrum des Paketes packt, damit es sicher von den Füllchips umgeben wird und somit auch fixiert bleibt. Denn verrutscht er und stößt gegen den Kartonrand, wirkt die Polsterung nicht mehr so, wie sie soll.

Die optimale Verpackung ist nicht nur beim Versand wichtig, sondern auch in der Lagerung!

Nicht nur beim Versand spielt die sichere Verpackung von Gütern eine Rolle. Bei der Lagerung und auch beim Weitertransport von Warengütern, also im gesamten Logistikbereich, ist es ebenso wichtig, dass die Ware vor jeglichem Schaden bewahrt bleibt. Privatpersonen verstauen oft ihre selten gebrauchten Dinge in Müllsäcken oder lose in alten Versandkartons aus Pappe und bringen sie dann in den Keller. So einfach ist das in großen Warenlagern nicht: Meist werden Güter, die zum Verkauf bestimmt sind, geordnet in großen Palettenkartons, wiederverwendbaren Kisten oder Schubladenschränken gelagert. Da bleibt es nicht aus, dass das Lager mit der Zeit feucht wird, und auch mal ein Regal umfällt. Besonders bei Personalmangel und beim Arbeiten im Lager unter Zeitdruck ist diese Gefahr nicht von der Hand zu weisen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass die Ware sturzsicher gelagert wird, sodass ihr selbst das Umfallen eines Regals oder das Herausfallen aus diesem nichts anhaben kann.

Hochwertiges Füll Material kann Kosten sparen und sorgt für zufriedene Kunden

Das richtige Packmaterial zu wählen, ist gerade für Unternehmer von existenzieller Bedeutung, denn die meisten Retouren dürften auf das Eintreffen von beschädigten Lieferungen beim Verbraucher zurückzuführen sein. Wenn du das richtige Karton Füllmaterial kaufen kannst, warum solltest du dich dann weiter mit Versandschäden rumärgern? Gerade Privatverkäufer vergessen oft, die Ware sicher genug zu verpacken, die ihre Kunden bestellen, vor allem wenn es sich um Porzellan oder Glaswaren handelt, sodass diese den Empfänger nur noch im kaputten Zustand erreichen und retourniert werden müssen. Das Geld für sachgerechtes Verpackungsfüllmaterial ist also immer gut angelegt und erspart dir letztlich die Kosten für die Rücknahme von Waren. Im ungünstigsten Falle kann der Versand fehlerhafter Ware sogar zu Gerichtsprozessen führen, vor allem dann, wenn sich der Verkäufer bzw. Versender uneinsichtig zeigt. Da hierbei sogar Betrugsverdacht aufkommen könnte, ist es umso wichtiger, auf intaktes und genug vorhandenes Füll Material zu achten, um die Zukunft des Unternehmens nicht zu gefährden und sich als Einzelunternehmer allein auf die wichtigen Dinge konzentrieren zu können. Die Pappe des äußeren Kartons darf ruhig etwas dünner sein, wenn der Karton genügend mit Verpackungsfüllmaterial ausgestattet und mit einem reißfesten Packband versiegelt wird. Das beste Beispiel sieht man hier bei den Paketen der größten Internethändler, mit denen die Waren in den allermeisten Fällen intakt bei den Empfängern landen, die sie bestellen. Du solltest ebenfalls günstiges Füllmaterial kaufen, denn so sorgst auch du für zufriedene Kunden, die wiederkommen.

Musst du zusätzlich zum Füllmaterial Karton und Umreifung günstig kaufen? Dann schau dich doch noch etwas weiter um auf den Seiten von Verpacking um. Wir begleiten dich während deiner gesamten Versanderfahrung und haben eine ganze Palette günstiges Versandmaterial im Angebot. Bei Verpacking.com gibt es alles an und für Verpackungen.