Filter
Versandrohre
Details
  • Innenmaße: 440 x 105 x 105 mm
  • Außenmaße: 450 x 110 x 110 mm
  • mit Versandhülse telesk. bis 1400mm erweiterbar
  • 60 % Platzersparnis bei der Lagerhaltung
  • sehr stabil
  • blitzschnell aufzurichten
  • keine Verbundmaterialien wie Plastikdeckel oder Metallklammern
  • leichte Entnahme des Inhaltes durch Vierecksform
  • kann flachliegend entsorgt werden
  • max. pro Paket: 120
  • max. pro Palette: 1000
Ab 5 Stk.:2,38 €*
Ab 60 Stk.:1,68 €*
Ab 120 Stk.:1,23 €*
Ab 240 Stk.:1,07 €*
Ab 1000 Stk.:0,98 €*
Ab 0,98 € Stk.
Min.: 5 Stk. Staffel: 5 Stk.
Summe: 5 x 2,38 € = 11,90 €*

5905 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Herlitz Dokumentenrolle/Versandhülse 450 x 50 mm
  • Innenmaß: 430x49 mm
  • mit Kunststoffdeckel
  • Werkstoff: Pappe
  • Farbe: braun
  • Gewicht: 90 g
2,01 € Stk.
 
Summe: 1 x 2,01 € = 2,01 €*

115 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Herlitz Dokumentenrolle/Versandhülse 630 x 80 mm
  • Innenmaß: 610 x 78 mm
  • mit Kunststoffdeckel
  • Werkstoff: Pappe
  • Farbe: braun
  • Gewicht: 200 g
2,49 € Stk.
 
Summe: 1 x 2,49 € = 2,49 €*

65 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Versandhülse für Rollware
  • Innenmaße: 630 x 105 x 105 mm
  • Außenmaße: 640 x 110 x 110 mm
  • mit Versandhülse telesk. bis 1600mm erweiterbar
  • 60 % Platzersparnis bei der Lagerhaltung
  • sehr stabil
  • blitzschnell aufzurichten
  • keine Verbundmaterialien wie Plastikdeckel oder Metallklammern
  • leichte Entnahme des Inhaltes durch Vierecksform
  • kann flachliegend entsorgt werden
  • max. pro Paket: 120
  • max. pro Palette: 1350
Ab 5 Stk.:2,59 €*
Ab 60 Stk.:1,95 €*
Ab 120 Stk.:1,38 €*
Ab 240 Stk.:1,22 €*
Ab 1350 Stk.:1,15 €*
Ab 1,15 € Stk.
Min.: 5 Stk. Staffel: 5 Stk.
Summe: 5 x 2,59 € = 12,95 €*

15635 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • Herlitz Dokumentenrolle/Versandhülse 750 x 100 mm
  • Innenmaß: 730 x 98 mm
  • mit Kunststoffdeckel
  • Werkstoff: Pappe
  • Farbe: braun
  • Gewicht: 290 g
3,11 € Stk.
 
Summe: 1 x 3,11 € = 3,11 €*

154 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • 60 % Platzersparnis bei der Lagerhaltung
  • Innenmaße: 870 x 105 x 105 mm
  • Außenmaße: 880 x 110 x 110 mm
  • mit Versandhülse telesk. bis 1850mm erweiterbar
  • sehr stabil
  • blitzschnell aufzurichten
  • keine Verbundmaterialien wie Plastikdeckel oder Metallklammern
  • leichte Entnahme des Inhaltes durch Vierecksform
  • kann flachliegend entsorgt werden
  • max. pro Paket: 120
  • max. pro Palette: 1080
Ab 5 Stk.:2,74 €*
Ab 60 Stk.:2,21 €*
Ab 120 Stk.:1,61 €*
Ab 240 Stk.:1,49 €*
Ab 1080 Stk.:1,31 €*
Ab 1,31 € Stk.
Min.: 5 Stk. Staffel: 5 Stk.
Summe: 5 x 2,74 € = 13,70 €*

8655 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Details
  • 60 % Platzersparnis bei der Lagerhaltung
  • sehr stabil
  • blitzschnell aufzurichten
  • keine Verbundmaterialien wie Plastikdeckel oder Metallklammern
  • leichte Entnahme des Inhaltes durch Vierecksform
  • kann flachliegend entsorgt werden
  • max. pro Paket: 80
  • max. pro Palette: 330
Ab 5 Stk.:4,39 €*
Ab 40 Stk.:2,99 €*
Ab 80 Stk.:2,61 €*
Ab 160 Stk.:2,38 €*
Ab 330 Stk.:2,06 €*
Ab 2,06 € Stk.
Min.: 5 Stk. Staffel: 5 Stk.
Summe: 5 x 4,39 € = 21,95 €*

1369 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Versandrohr kaufen und Platz bei der Lieferung sparen - hochwertige Versandrohre mit Deckel

KartonrohrEine starke Verpackung ist eine der Grundvoraussetzungen für den erfolgreichen Verkauf einer Ware. Es gibt im Prinzip 2 Formen von Versandkartonagen: den Karton und das Versandrohr. Letzteres kommt beim Versenden von Dokumenten und Motivtapeten zum Einsatz, die das Maß von A4 oder A3 überschreiten. Hierbei kann es sich auch um Zertifikate, Poster, Plakate, Urkunden oder Dokumente handeln. Kurz gesagt, ein Versandrohr mit Deckel dienen zum sicheren Transport von Papieren oder Bögen, deren Format zu groß für ein Kartonrohr ist und die nicht geknickt werden dürfen, sondern im zusammengerollten Zustand verschickt werden müssen. Die Versandhülse, die es in Form langer geometrischer Körper mit Ecken und Seiten, aber auch in Zylinderform gibt, hat ein geringes Eigengewicht und bietet einen optimalen Knitterschutz.

Die Besonderheiten des Versandrohrs

Ein Versandrohr mit Deckel ist im Prinzip eine zylinderförmige, meist spiralgewickelte Pappe, die von unterschiedlicher Länge sein kann - je nach Format des Versandgutes. Für das Gewicht macht es keinen Unterschied, welche Farbe die Versandrohr Pappe hat. Die meisten dieser Rundpappen gibt es in Braun oder Weiß. Es handelt sich hier um ziemlich stabile Wellpappe, die nicht so leicht verknickt. Das Versand Rohr ist beidseitig befüllbar und eignet sich auch für das Versenden von Spielen mit Karten und zusammenrollbaren Spielplänen. Die Röhre wird mit einem Kunststoffdeckel durch Eindrücken des Deckels verschlossen, wie man es von bestimmten Snacks oder von der Smartiesrolle kennt. Wenn du sicherstellen möchtest, dass deine Ware sicher beim Kunden ankommt, sollte dein Karton Rohr Format haben. Deshalb solltest du dir bei uns im Shop die Versandrohre günstig kaufen. Sollte die von dir gewählte Verpackung Rohr förmig sein, so können damit Dokumente und Poster sicher versendet werden.

Eigenschaften und Material

KartonroehreTypischerweise wird als Material für die Versandrohre Pappe die spiralgewickelt ist, benutzt.
Sie sind beidseitig befüllbar und werden mit Kunststoffdeckeln, oder Hartpapier verschlossen. Würde man die spiralartig gerollte Papprolle auseinandernehmen, würde diese die Form eines schmalen Schals mit abgeschrägten Enden annehmen. Diese abgeschrägte, gewindeartige Konstruktion, wobei ein spezieller Klebstoff das Ganze zusammenhält, dient zur Stabilisierung der Kartonröhre, damit diese nicht auseinanderfallen kann. Bestünde diese aus mehreren geraden Ringen, wäre sie wesentlich anfälliger für Bruchschäden. Daher ist es wichtig, die Technologie und die Herstellungsart dieser Verpackungsröhren zu kennen, um zu verstehen, dass diese eine der sichersten Verpackungsmaterialien für bestimmte Papierartikel und andere nicht faltbare Güter darstellen.

Der Kunststoffdeckel

Die Größe des Deckels hängt vom Durchmesser bzw. von der Dicke der Packröhre ab. Bei diesen Röhren sind insbesondere folgende Größen zu erwähnen: 450 x 50 mm, 630 x 80 mm und 750 x 100 mm. Welche Rolle in welcher Größe nun gebraucht wird, hängt wiederum vom Format des Inhalts ab. So eignen sich Röhren mit Deckeln mit den Maßen 450 x 50 mm zum Beispiel für das Versenden von A3-Dokumenten oder Postern. Für Türtapeten oder Rollos wird zum Beispiel eine Karton Rohr Verpackung mit größerem Deckel benötigt.

Kartonrohr in eckig oder rund - besonders praktisch für große Unternehmen

Unternehmen, die täglich Hunderttausende von Produkten wie Poster oder sonstige Artikel versenden, müssen ihre Ware auch platzsparend lagern und transportieren. Aufgrund dessen sollte am besten dein Versandrohr eckig und fest sein. Auch in der Logistik ist die platzsparende Rohr Verpackung das A und O, denn je mehr Artikel auf einmal transportiert werden können, desto mehr Geld kann dabei eingespart werden. Theoretisch kann man sich auch selbst einen Versandrohre Karton basteln, wenn dieser in geringen Mengen gebraucht wird, wie zum Beispiel in sehr kleinen Unternehmen oder in Haushalten. Jedoch ist dabei zu beachten, dass das Material so stoßfest ist, dass die Röhre ihre Form nicht verliert und der Inhalt nicht beschädigt wird. Eine sparsame Verpackung, die das kleinstmögliche Volumen hat, spart den großen Unternehmen beim täglichen Versenden von bis zu 1 Million Paketen beträchtliche Versandkosten, welche beim Budget eines Großunternehmens beträchtlich zu Buche schlagen. Letztlich ist eine starke Verpackung die wichtigste Voraussetzung, damit der Kunde von seiner Ware nicht enttäuscht wird. Kostengünstige Versandrohre kaufen Online Händler in großen Stückzahlen bei Verpacking.com.

Platzsparende Verpackungen - praktisch und essenziell

KartonrohreVersandrohre mit Deckel sind leicht und sind daher die ideale Verpackung für längliche gerollte Güter. Je mehr man sich mit der Materie der Kartonrohre und der Versandverpackung im Allgemeinen befasst, desto mehr stellt man fest, wie tiefgreifend dieses Thema für das tägliche Leben, sei es in der Firma oder im Privathaushalt, ist. Es gibt auch noch die Wellpappenverpackung am laufenden Meter, die beliebig zugeschnitten werden kann, um daraus eine Versandhülse nach Maß zu fertigen. Diese Variante eignet sich als sparsame Verpackung von Produkten, die robust sind und die beim Transport nicht so leicht kaputtgehen können. Wellpappe ist so konstruiert, dass sie dank ihrer Luftkammern ähnlich wie die Blasenfolie gut als Innenpolster für Sendungen geeignet ist. Ein weiterer Vorteil dieses Materials ist, dass es biegsam und dadurch individuell formbar ist. Rohre aus Hartpapier oder Spiralpappe haben wiederum den Vorteil, dass sie nahezu bruchsicher sind und dadurch einen zuverlässigen Schutz für den Inhalt bieten. Die zusätzliche Verwendung von Packpapier und reißfesten Packbändern sowie Klebeband ist bei der Verpackung immer zu empfehlen. Sollten sich Hohlräume in dem Karton Rohr befinden, weil dieser nicht ganz mit dem Inhalt ausgefüllt ist, kann eine Luftpolsterfolie als zusätzlicher Schutz dienen.

Runde und Eckige Kartonrohre sind auch als Verpackung günstig für Privatversender und Kreative geeignet

Es gibt viele Produkte, die in einem Kartonrohr zum Empfänger gelangen. Hierzu gehören neben Papieren aller Art zum Beispiel auch Rollos, Teppiche oder Füllmaterialien in Rollen. Besonders feierlich ist auch die Übergabe eines Zertifikats, welches an der Schule oder Uni als Abschlusszeugnis überreicht wird, wenn es sich in einem dekorativen Rohr Karton befindet. Diese wundersame Röhre ist nicht nur praktisch und platzsparend, sie ist in manchen Fällen auch etwas fürs Auge. Und hier geht es in den kreativen Bereich, wo solche Röhren auch zum Basteln verwendet werden, um unter anderem daraus Puppen, sonstige Gegenstände - ja sogar Karnevalskostüme zu kreieren. Privatpersonen profitieren in vieler Hinsicht von der Möglichkeit des Verpackens oder Versendens von Gegenständen in einer Versandröhre. Ob es sich um ein Geburtstagsgeschenk dreht, um eine originale Einladungskarte, um einen liebevollen Scherz oder um andere Anlässe – der Kreativität sind hier im Privatbereich keine Grenzen gesetzt. Kinder kann man beispielsweise immer mit einem selbstgebastelten Kaleidoskop begeistern. Ein Papprohr eignet sich also bestens auch zur Herstellung von Geschenken der Marke Eigenbau. Es wäre doch zum Beispiel eine originelle Idee, ein Kartonrohr als eine Art Wundertüte für Kinder zu besonderen Anlässen zu verwenden. Es ist besonders spannend, wenn die Kleinteile nach und nach beim Schütteln aus der Röhre fallen.

Vorteile einer Versandröhre aus Pappe

VersandroehreEine Versandröhre ist nicht nur handlich, sondern hat aufgrund ihres geringen Volumens auch ein geringes Eigengewicht. Dies ist auch bei der Logistik von Vorteil, vor allem dann, wenn ein Firmenwagen nur mit einer gewissen Anzahl von Kilogramm beladen werden darf. Natürlich kann man auch selbst beim Einkaufen Geschenkpapier gut in solchen Röhren transportieren. Werden mehrere Versandrollen mit entsprechendem Inhalt an denselben Empfänger versendet, kann man diese zusammen in einem Karton verstauen. So ist die Ware doppelt geschützt, und die Versandrollen dienen gleichzeitig als Füllmaterial und als Polster zum Schutz vor Erschütterungen. Kartonrohre sind nicht nur für Logistik und Transport sehr praktisch, sondern auch in Bezug auf die Entsorgung und Wiederverwertung von Umverpackungen. Da diese Pappröhren ein weitaus geringeres Volumen haben als herkömmliche Pappkartons, lassen Sie sich viel leichter zusammenpressen, wenn sie in die Recyclinganlage gehen.

Hat das Karton Rohr beim Versand auch Nachteile?

Einer der wenigen Nachteile von Verpackungshülsen oder rohrartigen Kartonagen könnte die Gefahr des leichten Umfallens sein. Deshalb ist das notwendige Know-how gefragt, die Ware sturzsicher zu lagern. Für die Aufbewahrung von Artikeln, die bereits in einer Versandröhre verstaut sind und nur noch auf ihren weiteren Transport warten, eignen sich dementsprechend große Lagerkisten am besten. Vorzugsweise sollte man stapelbare Kisten wählen. Mit einer ökonomischen Lagermethode kann das Unternehmen erhebliche Kosten sparen, denn je mehr Platz zum Lager benötigt wird, desto weniger Ware kann dort untergebracht werden – welches wiederum zur Folge hat, dass das Lager vergrößert werden muss. Dasselbe gilt für den Transport im Laster. Je größer die Fracht, desto geringer die Transportkosten und die Anzahl der Wege. Hiervon kann es sogar abhängen, wie viel Arbeitsplätze das Unternehmen bereithalten muss, um Lagerung und Logistik zu schultern. Personalaussparungen können in diesen Sektoren also nur durchgeführt werden, wenn die Ware platz- und geldsparend genug gelagert und weiter transportiert werden kann.

Bei diesem Verpackungsmaterial ist die Qualität entscheidend

Wie sicher die Ware in der Verpackung transportiert und versandt werden kann, ohne jeglichen Schaden zu nehmen, hängt letzten Endes von der Qualität der Versandrohre ab. Deshalb sind diese auch aus Hartpapier bzw. spiral gebunden. Es handelt sich hier um stabile Pappe, so wie wir sie bei leeren Haushaltsrollen oder auch vom Toilettenpapier her kennen. Jeder wird bereits gemerkt haben, dass sich diese Rollen nur mit Kraft knicken lassen. Das ist der Grund, warum das Papier auf der Rolle auch in seiner Fasson bleibt und sich die Rolle nicht verformt. Dieses Prinzip macht man sich auch in der Lagertechnik und in der Logistik in Warenunternehmen zunutze. Es geht hier um Produkte, die nur vor Schaden bewahrt werden können, wenn sie in röhrenförmigen oder ähnlichen langen quaderförmigen Kartonagen verschickt werden. Die Pappe muss so stabil sein, dass sie auch leichten Nässeeinwirkungen standhalten kann, sodass sich zum Beispiel bei Regen beim Aus- oder Einladen der Ware die Wellpappe nicht auflöst und die Ware freigelegt wird. Theoretisch kann man sich auch selbst Versandröhren basteln, wenn diese in geringen Mengen gebraucht werden. Jedoch ist dabei zu beachten, dass das Material so stoßfest ist, dass die Röhre ihre Form nicht verliert und der Inhalt nicht beschädigt wird.

Kartonröhre für Umweltschutz und Nachhaltigkeit

Zudem sind die Versandhülsen als solche auch noch preiswerter als die herkömmlichen Pappkartons, da deren Herstellung ja weniger Material benötigt. Man könnte die Pappe auch durch Plastik ersetzen, und zum Verschicken Klarsichtröhren benutzen, wie sie auch bei manchen Lichterketten oder Spielzeugen zu finden sind. Das würden noch mal eine Menge Gewicht einsparen und somit auch Versandkosten. Dafür wären diese aber zerbrechlicher, und die Ware würde leichter zu Bruch gehen, welches das Unternehmen letztlich umso teurer kommen könnte. Retouren gehen beträchtlich ins Geld und erfordern aufwendige Arbeitsprozesse. Man merkt also, dass es immer mehr Bereiche gibt, in denen die Papprolle als Verpackungsmaterial bzw. eine schmale Verpackung eine entscheidende Rolle spielt. Metallrollen wären freilich die noch robustere Alternative, jedoch hätten diese zu viel Eigengewicht und würden dadurch die Versandkosten in die Höhe treiben. Deshalb ist es wichtig, zur Kostenminimierung ein leichtes, aber stabiles Material für die Verpackung von schmalen und langen Produkten zu wählen. Deshalb ist die Pappe die goldene Mittellösung, zumal diese auch am nachhaltigsten ist und mehrfach recycelt wird. Also, worauf noch warten? Versandrohr kaufen und eine Menge Kosten sparen.

Gibt es außer Versandröhren noch ähnliche längliche Kartonagen?

VersandrohrIn der Tat gibt es neben den röhrenförmigen schmalen Verpackungen auch trapezförmige, dreieckssäulenförmige oder Teleskopverpackungen, die sich je zur Anpassung an die Maße des Inhalts ausziehen lässt. Dies ist eine sehr praktische Verpackungsvariante, da diese für alle Produkte verwendet werden kann, die Güter aller Maße darin verstaut werden können. Des Weiteren gibt es natürlich auch noch die bekannte Blasenfolie in Form von röhrenförmigen Taschen. Umwickelt man diese mit Packpapier, kommt die fertige Verpackung in puncto Sicherheit Pappröhren gleich. Es muss auf jeden Fall erwähnt werden, dass jede Verpackungshülse so stark und stabil sein muss, dass sie auch den unpfleglichen Umgang mit der Fracht während des Transports heil übersteht.

Warum ist die Versandröhre nicht schon längst zur Standardverpackung geworden?

Ist dieses Kartonrohr in vielen Fällen platz- und geldsparend, kann es doch nicht als Standardverpackungsvariante gelten. Nicht alle Produkte lassen sich gut in einer Röhre lagern oder transportieren. Und bei manchen Produkten müssten die Röhren so groß sein, dass dann die quaderförmige Variante des herkömmlichen Paketes ökonomischer wäre. Es empfiehlt sich also für jedes Unternehmen, für die jeweiligen Produkte die passende Verpackung zu wählen. Und noch ein Tipp für Privatpersonen oder Kleinunternehmer: Die Überbleibsel einer Küchenrolle sollte man am besten nicht wegwerfen, sondern als Verpackungs- oder Füllmaterial verwenden. Dieses bekommt man quasi umsonst dazu, wenn man Haushaltspapier oder Toilettenpapier im Laden erwirbt. Am effizientesten ist es, wenn man vorhandene Ressourcen und Abfallprodukte bzw. Nebenprodukte als Verpackungsmaterial verwendet oder anderweitig wiederverwertet. Dies schützt die Umwelt durch Nachhaltigkeit und spart Zeit und Geld. Man geht dabei auf Nummer sicher, ohne Zusatzkosten seine Ware korrekt und geschützt zu versenden. Kartonrohre bzw. eckige Versandrohre werden dennoch in vielen Branchen eingesetzt, wie auch zur Lagerung von Kleinteilen, die man beim Verkauf zum Vorzeigen manchmal ausschütten muss, eignen sich diese Rohrverpackung bestens. Allerdings sind diese dann meist transparent und bestehen aus Kunststoff, wie zum Beispiel Knöpfe, die man lose im Kurzwarenladen kauft.

Die Versandmanschette - wozu braucht man sie?

VersandrohreDamit aus der Versandröhre nebst Inhalt ein fertiges Päckchen werden kann, wird eine Versandmanschette mit selbstklebendem Verschlussband um die Röhre herum angebracht. Auf diese Manschette kommt das Versandetikett, sodass es sich hier um eine vollwertige Paketsendung handelt. Zugleich bietet die Versandmanschette einen doppelten Schutz vor Erschütterungen des Inhalts, wenn er in der Kartonröhre versendet wird.

Wo bekommt man Informationen über Versandrohre und Versandhülsen?

Weitere Informationen gibt es in Foren, Blogs und auf anderen relevanten Internetseiten, sowie bei den entsprechenden Unternehmen, bei der Post und bei anderen Versandfirmen. Wer in der nächsten Postfiliale nach Infos sucht, kann nichts verkehrt machen. Alles in allem wird einem beim Lesen dieses Textes bewusst, welche wichtige Rolle die Versandröhren im wahrsten Sinne des Wortes in der Logistik eines Unternehmens einnehmen. Der Kunde will schließlich intakte Ware haben – und das zurecht.