Karton finden

Schnell den passenden Karton finden

Karton suchen
Privatkunde
Geschäftskunde

Isolierband

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 1 von 1

tesa Iso Tape Isolierband 15mm x 10m

Bewertungen 0/5

Isolierband tesa Iso Tape

Isolierband wird bei fast allen Arbeiten an elektrischen Anlagen benötigt. Mit können Kabel vor mechanischen Beschädigungen bewahrt werden, wenn zum Beispiel die Gefahr des Durchscheuerns besteht; kleine Schäden können isoliert werden, und bei größeren Arbeiten ersetzt es einen Schrumfpschlauch, wenn dieser aus Platzgründen nicht verwendet werden kann.

Das tesa Iso Tape schützt vor Spannungen bis 6000 Volt, ist schwer entflammbar, zertifiziert nach ISO 454-3-1, und gehört in jeden Werkzeugkasten!

Unser Tipp:
Farbiges Isolierband wie z.B. das Iso Tape von tesa lässt sich auch prima im Hobby- und Deko-Bereich einsetzen! Mit den bunten Klebebändern lassen sich abwechslungsreiche Linien und Muster erzeugen; Lackschäden am Fahrrad aufhübschen, Fenster dekorieren, hässliche Rohre oder Leitungsschächte verschönern und vieles mehr!

ab 2,89 €
inkl. Mwst., zzgl. Versand
Bitte Varianten/Staffelpreise beachten!

Isolierband für elektrische Kabel und Komponenten

Bei allen Arbeiten an elektrischen und elektronischen Geräten und Einrichtungen müssen regelmäßig Kabel und Bauteile voneinander oder gegen Berührung isoliert werden. Nicht immer ist es möglich, aufwändigere Techniken wie Schrumpfschläuche zu verwenden, da dafür Kabel entfernt oder mit Heißluft in der Nähe empfindlicher Elemente gearbeitet werden müssten. Immer dann, wenn man auf oftmals engem Raum einen sicheren Schutz gegen Berührung oder Kurzschluss schaffen muss, kommt Isolierband zum Einsatz. Elektriker-Klebeband wird aber nicht zur zu reinen Isolationszwecken verwendet, sondern beispielsweise auch, um Kabel in bewegten oder beweglichen Anlagen gegen Durchscheuern zu schützen; bei Kabeldurchführungen oder im Bereich von Gelenkarmen.

Isolierband muss natürlich spannungsfest sein. Hochwertige Hersteller dieser Klebebänder garantieren, dass ihre Bänder mehrere Tausend Volt bändigen können, bevor es zu einem Funkenüberschlag kommt. Auf die jeweilige Isolierklasse sollte man beim Kauf achten; es gibt hier strenge Sicherheitsvorschriften. Das Band muss aber auch sicher gegen Unterkriechung durch Feuchtigkeit sein - Nässe ist der natürliche Feind jeder elektrischen Einrichtung und besonders problematisch bei Außeninstallationen oder in unmittelbarer Nähe von Wasserinstallation oder Gewässern.

Die vielen Farben, in denen Isolierband erhältlich ist, dienen nicht nur der Kennzeichnung von Stromkabeln - die sind üblicherweise Braun, Blau und Grün/Gelb. Dank vieler zusätzlicher Farben wird das Band auch gerne zu Dekozwecken verwendet: Dank seiner Elastizität, die natürlich ihren Grund in seiner eigentlichen Verwendung hat, lässt es sich auf Flächen auch in Kurven und Bögen verlegen und eröffnet damit viele kreative Möglichkeiten der Gestaltung.