Filter
Polsterfolie
Beschreibung:
  • Luftpolsterfolie
  • Maße (Breite x Länge): 30 cm x 100 m
  • Qualität: 45 my - Zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • max. pro Paket: 2
  • Keine Expresslieferung möglich.
Staffelpreise:
Ab 1 Stück :18,37 €*0,61 €* / 1 m2
Ab 2 Stück :14,85 €*0,50 €* / 1 m2
Ab 14,85 € Stück
Ab 2 Stück  
Inhalt: 30 m2 (0,50 € / 1 m2)
Summe: 1 x 18,37 € = 18,37 €*

76 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Polsterpapier auf Rolle -> ALTERNATIVE ZUR LUFTPOLSTERFOLIE
  • umweltfreundliches Polstern verschiedener Güter
  • für den optimalen Transportschutz
  • Maße: 50 cm x 70 m, entspricht 35 m²
  • Material: aus 100% Altpapier, Qualität: 130 g/m²
  • max. pro Paket: 4
  • max. pro Palette: 48
Größe
Staffelpreise:
Ab 1 Stück :18,45 €*0,53 €* / 1 m2
Ab 4 Stück :16,26 €*0,46 €* / 1 m2
Ab 12 Stück :15,80 €*0,45 €* / 1 m2
Ab 20 Stück :15,28 €*0,44 €* / 1 m2
Ab 48 Stück :14,52 €*0,41 €* / 1 m2
Varianten ab 10,30 €
Ab 10,30 € Stück
Inhalt: 35 m2 (0,36 € / 1 m2)
Summe: 1 x 18,45 € = 18,45 €*

148 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Recycling-Luftpolsterfolie, Fläche: 50 m²
  • Breite x Länge: 50 cm x 100 m
  • Qualität: 45 my, zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • Hergestellt aus Recycling-Material
  • max. pro Paket: 1
  • Keine Expresslieferung möglich.
22,15 €
Inhalt: 50 m2 (0,44 € / 1 m2)
Summe: 1 x 22,15 € = 22,15 €*

107 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Luftpolsterfolie Maße (B x L): 50 cm x 100 m
  • Farbe: Grau-Transparent
  • Qualität: 60 my, zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • max. pro Paket: 1
  • Keine Expresslieferung möglich.
26,19 €
Inhalt: 50 m2 (0,52 € / 1 m2)
Summe: 1 x 26,19 € = 26,19 €*

129 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Luftpolsterfolie
  • Maße (B x L): 50 cm x 100 m
  • Farbe: Grau-Transparent
  • Qualität: 75 my, zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • max. pro Paket: 1
  • Keine Expresslieferung möglich.
30,20 €
Inhalt: 50 m2 (0,60 € / 1 m2)
Summe: 1 x 30,20 € = 30,20 €*

190 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Luftpolsterfolie
  • Maße (B x L): 30 cm x 100 m
  • Farbe: Grau-Transparent
  • Qualität: 60 my, zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • max. pro Paket: 2
  • Keine Expresslieferung möglich.
Staffelpreise:
Ab 1 Stk. :21,07 €*0,70 €* / 1 m2
Ab 2 Stk. :17,55 €*0,59 €* / 1 m2
Ab 17,55 € Stck.
Ab 2 Stck.  
Inhalt: 30 m2 (0,59 € / 1 m2)
Summe: 1 x 21,07 € = 21,07 €*

200 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Luftpolsterfolie mit 40 cm Breite und 10 m Länge
  • auf Rolle ideal zum Verpacken
  • flexibler Schutz für den Inhalt
  • durchstoß- und reißfest
  • sichere stoßdämpfende Zwischenlage und Füllmaterial
7,35 € Stück
Inhalt: 10 Meter (0,74 € / 1 m)

Nicht verfügbar

Beschreibung:
  • Luftpolsterfolie
  • Maße (B x L): 30 cm x 100 m
  • Farbe: Grau-Transparent
  • Qualität: 75 my, zweilagig (Folie und Noppen)
  • Noppendurchmesser: 10 mm
  • max. pro Paket: 2
  • Keine Expresslieferung möglich.
Staffelpreise:
Ab 1 Stk. :26,95 €*0,90 €* / 1 m2
Ab 2 Stk. :23,43 €*0,78 €* / 1 m2
Ab 23,43 € Stck.
Ab 2 Stck.  
Inhalt: 30 m2 (0,78 € / 1 m2)
Summe: 1 x 26,95 € = 26,95 €*

129 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Beschreibung:
  • Herlitz Luftpolsterfolie
  • 40 cm x 5 m (Rolle)
  • Farbe: Transparent
  • max. pro Paket: 20
Staffelpreise:
Ab 1 Stück :5,50 €*1,10 €* / 1 m
Ab 5 Stück :3,88 €*0,78 €* / 1 m
Ab 10 Stück :3,40 €*0,68 €* / 1 m
Ab 15 Stück :3,23 €*0,65 €* / 1 m
Ab 20 Stück :3,18 €*0,64 €* / 1 m
Ab 3,18 € Stück
Ab 20 Stück  
Inhalt: 5 Meter (0,64 € / 1 m)
Summe: 1 x 5,50 € = 5,50 €*

47 auf Lager, Lieferzeit 1-2 Tage

Günstig Polsterfolie kaufen für den optimalen Schutz deiner Ware vor Stößen und Schmutz

Polsterfolie!Polsterfolie oder auch Knallfolie, Verpackungsfolie, wie auch zweilagige oder dreilagige Kunststofffolie mit Noppen (aus einem Polyethylen Material) genannt, ist sehr gut dafür geeignet, um etwa Elektronik oder Porzellan zu isolieren bzw. zu polstern. Mit ihr ist Ware unter anderem besser beim Transport vor Stößen geschützt. Die Folienrollen schützt zugleich vor Staub, Flüssigkeiten jeglicher Art und Feuchtigkeit. Dabei ist sie sehr belastbar und bei jeder Temperatur einzusetzen.

Sind bei dem Polster Folie und Noppen kombiniert, bietet sie einen hohen Schutz vor Schmutz und Stößen beim Versand. Die Lufteinschließungen im Plastik wirken wie eine Wolke auf die eingewickelten (oftmals recht zerbrechlichen) Gegenstände und bilden einen unsichtbaren Puffer aus Luft. Dabei gibt es die verschiedensten Größen und Folienstärken, wenn es um Blisterfolien geht.

Zudem kannst du dich mit dem Polsterpapier für eine umweltfreundliche Alternative entscheiden. Das Papier bietet optimalen Transportschutz für verschiedenste Produkte und besteht aus 100% braunem Altpapier.


Zur Polsterung von Warengut Knallfolie kaufen: Informationen zum Material und den unterschiedlichen Folienstärken
Bei einer Polsterfolie handelt es sich um eine gepolsterte Folie. Wie der Name bereits vermuten lässt, wird die Folie zum Polstern von Warengut verwendet. Dabei können zerbrechliche Gegenstände, wie bspw. Glas, Porzellan, Flaschen oder Bilderrahmen, aber auch jegliche andere Arten von Möbeln und/oder Wertsachen beim Transport besser vor Schäden geschützt werden.

Bei dem Material handelt es sich in der Regel um die am häufigsten verwendete Form von Plastik, dem Polyethylen. Die hier angebotenen Polsterfolien bestehen aus lebensmittelneutralem Plastik und sind teilweise aus wiederverwendetem Kunststoff recycelt. In den meisten Fällen wird die Knallfolie, wie jede andere Art von Folie auch, zum Verkauf auf einer Rolle gewickelt angeboten.

Die Lufteinschlüsse in der Knallfolie sorgen für eine polsternde Eigenschaft. Was auch noch erwähnenswert ist, ist die Tatsache, dass die Blisterfolie etwa im Jahre 1957 eher zufällig von zwei Ingenieuren entdeckt wurde. In einer amerikanischen Garage tüftelten Alfred Fielding und Marc Chavannes an einer neuen Tapeten-Art. Sie wollten diese leicht abwaschbar machen und anschließend auf den Markt bringen, allerdings gelang ihnen ihr eigentliches Vorhaben nicht. Was jedoch gelang, war die Erkenntnis, dass ihr missglücktes Ergebnis sich sehr gut als Polstermaterial eignen würde. Die mit Luftbläschen angereicherten Tapeten wurden dann prompt durch einen weiteren Geistesblitz durch Plastik ersetzt und schon war sie da: Die Luftpolsterfolie. Ein wenig später wurden dann mithilfe der Großkonzerne Rollen mit verschiedenen Noppengrößen und Maßen wie etwa zum Beispiel 30 cm x 100 m und verschiedenen anderen Größen produziert. Mittlerweile kann jeder schnell und einfach in beliebigen Shops geeignete Blisterfolie kaufen.

 

 

Bei der Folienstärke handelt es sich im Grunde meist um Polsterbläschen, die einen Noppendurchmesser von 10 mm oder 30 mm haben. Der Schutz ist bei einem größeren Noppendurchmesser selbstverständlich höher. Es kommt jedoch auf die Ware selbst an. Würde man diese zum Beispiel als empfindliche, mittelschwere oder eher leichte Ware einschätzen? Wenn die Ware schwerer ist, dann sollten wohl besser die Noppendurchmesser von 30 mm eingesetzt werden.

Geeignet ist die Bubble Folie für den Transport von bspw. einem Spiegel oder ein jegliches anderes Zufallsprodukt. Eine geringere Folienstärke kann zudem einfach mehrmals um ein Objekt gewickelt werden. Somit bildet sie ebenso einen ganz schön „dicken“ Schutz beim Verand bzw. Transport. Bei der Auswahl der richtigen Knallfolie sollte man bei einigen Modellen auf diese Wörter stoßen: Qualität: 45 my. „My“ heißt dabei übersetzt „Mikron“ und bezeichnet die Folienstärke. Bspw. sind in diesem Shop unterschiedliche Folienstärken von 45 bis 75 my vorzufinden.

Wie wird Blisterfolie eigentlich hergestellt?

Im Grunde handelt es sich hierbei um einen sehr simplen Prozess. Wer sich schon einmal gefragt hat, wie Luft in die Noppenfolie kommt, wird im Folgenden Aufschluss darüber finden: Noppenfolie wird in der Negativform über eine Walze auf eine breite Rolle gegossen. Diese Walze hat bereits die gestanzten Löcherformen, sodass diese kleinen „Häuschen“ später mit Luft befüllt werden können.

Mit einem Vakuum werden die einzelnen Kammern angesaugt und erhalten somit ihre typische Form. Damit die Luft nicht so schnell wieder durch die mikroskopisch kleinen Löcher im Plastik entweichen kann, wird die Knallfolie zum Abschluss noch mit einer Versiegelung veredelt. Manchmal wird dieser letzte und entscheidende Schritt ausgelassen. Kunden, die diese minderwertige Art von Bubble Folie kaufen, können diese somit nicht mit hochqualitativen Folienarten gleichsetzen.

Was muss man beim Verpacken mit der Polster Folie beachten?

Polster Folie!Du hast dir eine geeignete Polsterfolie bestellt und nun soll der geliebte Holzschrank von Großmutter eingepackt und für den Umzug vorbereitet werden? Dann folge dieser Anleitung und du kannst nichts falsch machen.

Zunächst sollte der Gegenstand in einem größeren Raum stehen oder gebracht werden, um sorgfältig eingepackt werden zu können. Nun arbeitest du dich von unten nach oben und umschließt dabei den Gegenstand eng mit der Blisterfolie. Die in den LKW geladenen äußersten, mit Blisterfolie eingewickelten Gegenstände sollten nach Möglichkeit keine empfindlichen sein. Im Idealfall sind hier Holzmöbel oder aber andere, massivere Möbelstücke einzusetzen.

Achtung, nicht geizen: Wer auch seine unempfindlichen Waren mit genügend und vor allem dickerer Luftpolsterfolie einwickelt, braucht sich während der Transport weitaus weniger Gedanken um seinen Fahrstil zu machen!

Beim Beladen des LKWs, Vans oder Trucks solltest du darauf achten, alles möglichst vollzustellen, damit nichts verrutscht oder beim Abbiegen durch die Atmosphäre tanzt. Sollte nicht genügend Gut vorhanden sein, so kann man den Rest einfach mit einigen Bändern und/oder anderen Seilformen an die Wände oder unbenutzten Rücksitze im Wagen festgurten. Beim Auspacken des Guts sollte man genauso vorsichtig vorgehen, um nicht etwa beim Auspacken ein Stück Porzellan abzubrechen. Doch auch die Blisterfolien sind eine Investition, die bei intelligenter Nutzung mehrfach verwendet werden kann.

Auf welcher Seite sollten die Noppen der Bubblefolie beim Einpacken sitzen?

Sollten die Noppen beim Einpacken nach außen zeigen oder eher nach innen? Das ist eine sehr gute Frage. Im Idealfall sollten die Noppen nach innen zeigen. Das garantiert den maximalen Schutz des Guts. Die Luft in den kleinen Noppen soll immerhin die Ware schützen und nicht etwa die Wand. Aus diesem Grund ergibt es Sinn, die Noppenfolie nicht nur einmal, sondern (vor allem bei empfindlichen Gegenständen) mehrfach um das Gut zu wickeln.

Wie wird die Popfolie am besten befestigt?

Knallfolie!Eine gute Idee ist es, eine ganz dünne Luftpolsterfolie um die Luftpolsterfolie zu wickeln, die am Ende nur noch mit einem scharfen Gegenstand entfernt werden kann. Dies garantiert den meisten Halt. Selbstverständlich kann auch Tesa verwendet werden oder aber ein großer Tacker. In keinem Fall sollte man es riskieren, den jeweiligen Gegenstand nur lose mit der Polster Folie einzuwickeln.

Wir alle kennen das folgende Fallbeispiel aus unserem eigenen Leben sehr gut: Wenn wieder einmal ein Umzug ansteht, müssen viele Dinge mit Polsterfolien umwickelt werden. Fängt man einmal mit der Arbeit an, so geht diese recht gut und vor allem schnell von der Hand. Doch irgendwann hat man doch keine Lust mehr auf den Firlefanz und entscheidet sich gemütlicher Weise, den letzten Schritt (unbeabsichtigt) auszulassen und die Luftpolsterfolie nicht fest genug zu fixieren.

Die Gegenstände rutschen dann bspw. auf der Autobahn oder bei einem rauen Fahrtstil im Transporter hin und her. Aufgrund des Radios hört es der Fahrer eventuell nicht einmal oder ist so mit dem Umzug bzw. dem Transport beschäftigt, dass er nicht explizit auf die Sicherung der Ware in den Kartons achten kann. Macht er nun die hinteren Türen auf, kommt auch schon der Schock, da alles kaputt ist. Das muss nicht sein. Aus diesem Grund sollte man lieber mehr, als weniger Polsterfolie kaufen, um die Ware ausreichend zu schützen. Nur gut fixiertes Warengut kommt schließlich auch heil von A nach B und hier sollte man präzise arbeiten, um die Ware makellos zu überbringen.

Blasenfolie kaufen: Hochwertige Ploppfolie mit Sperrschicht

Besonders widerstandsfähig sind hochwertige Luftpolsterfolien mit einer zusätzlichen Sperrschicht. Diese bewahrt sie selbst ebenso vor Stößen und somit fällt die Schutzwirkung auch hinsichtlich des Guts höher aus. Die fachmännische Erklärung wäre, dass die PE-Folie Co-extrudiert geliefert wird. Das bedeutet, dass die Extra-Schutzschicht (bzw. Sperrschicht) bereits in der Bubblefolie verarbeitet worden ist.

Wer sich also für die günstigsten Noppenfolien entscheidet, darf sich somit nicht wundern, falls die Produkte nicht ausreichend geschützt werden. Möglicherweise sinkt der Luftanteil in der Popfolie bedeutend schneller und besonders empfindliche Produkte sind nun vor Stößen beim Transport weniger stark geschützt. Im Idealfall hat die erworbene Luftpolsterfolie eine Nylonschicht, welche die Luft in den Noppen gänzlich isoliert.

Es verhält sich hier im Grunde wie bei allen Produkten, die wir uns anschaffen. Wenn man am falschen Ende spart, dann zahlt man doppelt. Dies gilt vor allem bei einer Luftpolsterfolie, da eine hochqualitative länger hält und mehrfach genutzt werden kann, während einfache Plopp Folie eher nur zum einmaligen Gebrauch geschaffen wurden.

Hilfreiche Kaufkriterien für Blisterfolien

Schnell und einfach kannst du in unserem Shop Knallfolie günstig kaufen, doch bevor eine viel zu große Rolle gekauft wird, sollte man die Polsterfolie antesten. Kommt das nicht infrage, kann man zumindest zunächst eine kleine Rolle Polsterfolie kaufen, um diese am beliebigen Produkt zu testen. Möglicherweise geben die Rezensionen Aufschluss über die Qualität sowie Eignung der Schutzfolie für diverse Gegenstände.

Größe und Beschaffenheit des Polstermaterials

Auch was die Größe und Beschaffenheit angeht, sollte man bei der Auswahl der richtigen Noppenfolie diese Kriterien beachten. Wenn der Händler zum Beispiel gerade nur 10 mm Blasenfolie zum Verkauf anbietet und man eigentlich 30 mm dicke Bläschenfolie gesucht hat, so kann man an dieser Stelle sehr gut improvisieren. Manchmal gibt es immerhin auch nicht die richtige Größe und auch dann kann es vorkommen, dass die dickere Plopp Folie nicht in Frage kommt, da die Abmessungen nicht passgenau sind. In einem solchen Fall solltest du mehrere Rollen einer dünneren Bläschenfolie kaufen und umwickelst den jeweiligen Gegenstand eben doppelt und dreifach. Am Ende zählt einzig und allein der Schutz des Guts und wenn dafür eben etwas mehr Verpackungsmaterial genutzt werden muss, dann ist das eben so.

Eignung des Polstermaterials bei Mehrfach oder Einwegnutzung

Manchmal möchte man die Plop Folie für einen einmaligen Transport nutzen und diese anschließend wegwerfen. Dafür kann es viele Gründe geben. In einem solchen Fall sollte man unbedingt darauf achten, die Blasenfolie in den richtigen Müll zu werfen. Somit kann diese anschließend recycelt werden und die Umwelt wird nicht unnötig belastet.

Relevant ist zudem die Frage, wofür die Polsterfolie benötigt wird? Wenn man zum Beispiel ein Warenhaus betreibt, so ist dieses Thema selbstverständlich von hoher Relevanz. In einem solchen Fall lohnt es sich, nach einem Mengenrabatt zu fragen. Gegebenenfalls wird dies bereits im Online-Shop angeboten.

Manchmal wird bei einem Umzug ein Fahrzeug verwendet, welches sich absolut nicht für Polsterfolie eignet. Die Rede ist von im Innenraum beschädigten Wänden bzw. Böden oder für Luftpolsterfolie gefährlich ausgestatteten Innenräumen im Allgemeinen. Einige Vans von etwa Mechanikern, Autoglasern, Baustellenangestellten und/oder anderen Berufsgruppen, haben eventuell spitze Gegenstände oder Werkzeug im Frachtraum, sodass diese die Luftpolsterfolie bei keiner weiteren Umverpackung während des Transports demolieren könnte.

Die Art und Menge von Polsterfolie ist relevant für den Schutz beim Transport Ihrer Produkte

Polsterfolie sowie Polsterpapier ist für diverse transportempfindliche Produkte geeignet. Es handelt sich um einen sehr simplen, aber gelungenen Einfall zweier Ingenieure. Von dieser profitieren vor allem zahlreiche Umzugsfirmen, die ebenso stets auf der Suche nach einem guten Lieferanten für Luftpolsterfolien ist. Am beliebtesten sind dabei selbstverständlich die verstärkten Modelle.

In unserem Shop ganz einfach Knallfolie kaufen, doch bei der Auswahl der richtigen Polster Folie sollte man vor allem auf einige Kriterien (s.o.) achten und sich auch Gedanken über die Größe machen. Nichts wäre ärgerlicher, als eine riesige Polster Folie zu haben, welche dann auch noch bspw. zur Hälfte zurechtgeschnitten werden muss. Um diese Extraarbeit zu umgehen, kann man also ganz einfach zu den jeweils richtigen Größen greifen.

Im Prinzip lohnt es sich immer, mehrmals zu fahren und die Ware lieber mit dickerer Noppenfolie zu umwickeln, als es am Ende zu bereuen, wenn etwas kaputtgeht. Weiterhin ist es ein guter Tipp, die Luftpolsterfolie um das gesamte Paket zu wickeln und nicht lediglich die Seiten zu bedecken. Auf diese Weise können die Möbelstücke dann selbst bei Regen problemlos verladen werden. Der Umzug ist ohnehin bereits mit viel Mühe und Stress verbunden. Aus diesem Grund ist es gerade bei der Organisation sehr wichtig, dass alles bestmöglich gemacht wird.

Luftpolsterfolie kann nicht nur zum sinnlosen Aufplatzen genutzt werden, wenn sie nicht mehr gebraucht wird. Sie ist auch an anderen Orten äußerst dienlich. Sie kann zum Beispiel als einfache Folie verwendet werden, um etwa den Boden beim Streichen vor Farbklecksen zu schützen. Die Geräusche der aufplatzenden Noppen beim gemeinsamen Streichen werden mit Sicherheit irgendwann für Gelächter sorgen, was dem Arbeitseifer nur nützlich werden kann. Ebenfalls kann die Luftpolsterfolie aufbewahrt und für einen weiteren Versand oder Transport von Gegenständen genutzt werden.

Abschließend ist zu sagen, dass die Polsterfolie eine der genialsten Erfindungen ist. Ebenso ist allerdings neben der Luftpolsterfolie aus lebensmittelneutralem Kunststoff auch das einfache Polsterpapier aus hundertprozentigem Altpapier eine umweltfreundliche Alternative; und günstig zugleich! Wird das Papier bspw. zerknüllt, bietet sie ebenfalls einen dicken Schutz vor Stößen.

Shopware-Agency Shopware-Plugin Development